Unser neues Fachbuch „Umsetzen statt Scheitern“ ist erschienen

16.04.2019 | Buch, Führung, Impuls

Führungskräfte werden ihrer Führungsaufgabe oft nicht mehr gerecht. Statt ihre Mitarbeiter gezielt zu unterstützen und zu entlasten, belasten sie diese zusätzlich, üben Druck aus, fordern statt zu fördern. Gefragt wäre eine Symbiose von Aufgaben-/Prozessorientierung und Menschenorientierung sowie Empathie als Erfolgshebel für nachhaltige Ergebnisse und gemeinsame Erfolge. Aber die Realität sieht anders aus: Permanente Überlastung im Tagesgeschäft lässt keine Zeit zum Nachdenken und zur Planung sowie Umsetzung strategischer Zukunftsprojekte. Fehlende Entscheidungen erschweren die Durchsetzung bei Problemen, Engpässen und Defiziten. Aufgrund der zunehmenden Digitalisierung werden allgemeine menschliche Bedürfnisse vernachlässigt: der soziale Kontakt ebenso wie Zeit für Kommunikation und persönliche Beziehungen, Achtung vor Tradition und Werten sowie Lob, Anerkennung und Wertschätzung von Fortschritten, Leistung und Erfolg.

Diese Überforderung der Führungskräfte führt unweigerlich zu einer Überforderung der Mitarbeiter durch immer mehr Aufgaben, zu vielen unklaren Vorgaben und einer permanenten Änderung der Prioritäten. Auf fehlende Zielhierarchien und -transparenz treffen zudem immer mehr akademisch ausgebildete Mitarbeiter mit zum Teil hohen Ansprüchen an Führungskräfte, die nicht eingelöst werden (können). Das fatale Ergebnis: Fehlende Umsetzungseffizienz, sprich der S.A.U.-Prozess, ist in vollem Gange, Potenziale werden nicht voll ausgeschöpft, Überlastung und Stress bzw. auch Unterforderung bei den Mitarbeitern führen zu Krankheit, Ausfällen und Kündigungen, die Motivation nimmt ab, dafür nehmen die Widerstände zu!

Scheitern an der Umsetzung

70 bis 80 Prozent der Führungskräfte scheitern an der Umsetzung von Zielen, Strategien, Projekten, weil der Fokus auf »Müssen« statt auf »Können – Dürfen – Wollen« gerichtet ist und sie es so nicht schaffen, Mitarbeiter als Betroffene zu Beteiligten zu machen. Und das alles in einer Zeit, die geprägt ist von Dynamik, Speed, Komplexität, Shareholder-Value und der Forderung nach agilen Methoden. Fehlt Führungscoaching als Kernkompetenz und das Wissen um die entscheidenden Methoden, können Führungskräfte ihre Mitarbeiter nicht motivieren, sich zu bewegen. Veränderung und Umsetzung – und das selbstverantwortlich – bleiben ein Lippenbekenntnis.
Dabei wissen wir doch alle: Erst die Umsetzung macht den Unterschied und führt zu den gewünschten Ergebnissen. Diese Umsetzung gelingt nur mit Disziplin – bei allen Beteiligten. Mindestens ebenso wichtig wie die Disziplin ist allerdings die Wertschätzung und damit mehr Wertbeitrag, als er bis jetzt in vielen Fällen gegeben ist.

Führungscoaches und Mitarbeiter brauchen Mut und Motivation, um die genannten Herausforderungen zu lösen oder zumindest für sie gewappnet zu sein. Dieses Buch soll genau das bieten: Führungskräften endlich eine Hilfestellung offerieren, um selbst aus dem Hamsterrad zu kommen, aber auch ihren Mitarbeitern durch eine bessere, offenere Kommunikation mehr Sicherheit zu gewährleisten.
Ein Leitfaden, der es Führungscoaches ermöglicht, endlich selbst wieder zu einer gesunden Work-Life-Balance zu finden, aber auch einen Weg aufzeigt, damit Mitarbeiter wieder engagierter sind und mehr Aktivität zeigen. Beide sollen endlich wieder mehr Freude und Spaß daran haben, jeden Morgen ins Büro zu gehen.

 

Sie möchten mehr erfahren? Hier finden Sie weitere Informationen >

War diese Seite hilfreich für Sie?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 4,67 von 5 Punkten, basierend auf 3 abgegebenen Stimme(n).
Loading...

Ihr Kontakt zu uns

Warten Sie nicht länger.
Starten Sie noch heute durch!

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wichtig: Ihre Daten werden geschützt und wir geben keine Informationen an Dritte weiter.

Hinweis: Bitte lesen Sie.....

7 + 14 =

VERTRIEBSMEISTER
Am Anger 2
99102 Klettbach
Tel: +49 (0)36209 469 409
Fax: +49 (0)36209 469 404
E-Mail: ed.re1563377523tsiem1563377523sbeir1563377523trev@1563377523ofni1563377523

Inhouse-Experts-Logo