Junge F├╝hrungskr├Ąfte in Ihrem Unternehmen f├Ârdern und fordern:

F├╝hrungspotential erkennen, weiterentwickeln und zu Ihrem Vorteil nutzen

Junge F├╝hrungskr├Ąfte im Unternehmen f├Ârdern

Junge F├╝hrungskraft

F├╝hrungskr├Ąfteentwicklung ist darauf ausgerichtet, Individuen und die Organisation vorausschauend auf die wandelnden Anforderungen anzupassen und zu optimieren.

Unerfahrene und junge F├╝hrungskr├Ąfte umfassend auf ihre Aufgaben vorzubereiten, Herausforderungen zu bew├Ąltigen und den Wissenstransfer zu unterst├╝tzen, stellt die Erreichung der strategischen Ziele eines Unternehmens sicher.

Ralf Koschinski und sein Vertriebsmeister-Team bieten ein praxisnahes Entwicklungsprogramm, das junge F├╝hrungskr├Ąfte agil, l├Âsungsorientiert und professionell agieren l├Ąsst:

  • Sie sichern eine zukunftssichere Positionierung und binden die F├╝hrungskr├Ąfteentwicklung in Ihr strategisches Gesamtkonzept ein
  • Sie vereinen die Anforderungen der Organisation mit den Bed├╝rfnissen und F├Ąhigkeiten des Individuums
  • Sie l├Âsen Interessens- und Generationenkonflikte und nutzen Erfahrungswissen, w├Ąhrend Sie auch aktuelles Fachwissen aussch├Âpfen
  • Sie vermeiden typische und gravierende Fehler in der ├ťbernahme von F├╝hrungsverantwortung durch systematische Beratung
  • Sie verinnerlichen wertvolle Expertise durch die erlebnisorientierte und alltagsrelevante Vermittlung und die Transferunterst├╝tzung

Was ist das Ziel der F├╝hrungskr├Ąfteentwicklung von jungen F├╝hrungskr├Ąften?

Seit Jahren befindet sich der deutsche Arbeitsmarkt im Wandel: ein Fach- und F├╝hrungskr├Ąftemangel wird durch den Generationenwechsel und demographischen Wandel angetrieben. Au├čerdem ver├Ąndert sich die F├╝hrungskultur, neue Herausforderungen wie eine gro├če Bandbreite der Generationen im Team oder mobile und digitale Arbeit kommen hinzu. Umso wichtiger ist es, eher unerfahrene F├╝hrungskr├Ąfte zielgerichtet und praxisorientiert zu unterst├╝tzen, entstehende L├╝cken m├Âglichst hochwertig zu f├╝llen.
Unter F├╝hrungskr├Ąfteentwicklung fasst man alle Aktivit├Ąten, die darauf ausgerichtet sind, das Potential innerhalb des Unternehmens vorausschauend zu entwickeln und es kontinuierlich den wandelnden Anforderungen anzupassen, um die Erreichung der strategischen Ziele eines Unternehmens sicherzustellen. Die Ziele sind klar definiert: Talentierte Nachwuchskr├Ąfte sollen durch ein praxisnahes Entwicklungsprogramm fr├╝hzeitig und umfassend auf ihre Verantwortung vorbereitet werden und die Herausforderungen von jungen F├╝hrungskr├Ąften sollen bew├Ąltigt werden. Die damit erworbenen F├Ąhigkeiten, Eigenschaften und Kompetenzen f├╝hren dazu, dass die junge F├╝hrungskraft auch mit herausfordernden Situationen l├Âsungsorientiert, flexibel und agil umgehen kann.
F├╝hrungskr├Ąfteentwicklung ist immer aus zwei Perspektiven zu betrachten. So spielt zum einen die Sichtweise des Unternehmens im Zusammenhang mit den Unternehmensziele und dem aktuellen Bedarf eine Rolle. Zum anderen sind die Sichtweise des Individuums, seine F├Ąhigkeiten und Bed├╝rfnisse einzubeziehen. Ob Sie Mitarbeiter zur Junior F├╝hrungskraft weiterbilden oder Ihre jungen F├╝hrungskr├Ąfte unterst├╝tzen wollen: Ralf Koschinski und sein Vertriebsmeister-Team verfolgen das Ziel, Potenzial zu entdecken und zu entwickeln, um (k├╝nftige) F├╝hrungskr├Ąfte zu f├Ârdern. Mit der gezielten F├Ârderung, Weiterbildungsma├čnahmen, Coaching & Mentoring durch erfahrene Experten eigenen Sie sich Entscheidungskompetenz, Delegationskompetenz, Teamkompetenz, Probleml├Âsekompetenz, systematisches Denken, Durchsetzungsverm├Âgen, Motivations- und ├ťberzeugungsverm├Âgen an.

Was sind die Herausforderungen von jungen F├╝hrungskr├Ąften?

Der deutsche Arbeitsmarkt befindet sich in einem demographischen Wandel. Im Zuge dessen ├Ąndern sich F├╝hrungskonstellationen, gleichzeitig treten vermehrt Generationenkonflikte auf. Die typischen Probleme zeigen sich in unterschiedlichen Umgangsformen und Rollenverst├Ąndnissen, das Wissen teilt sich in aktuelles Fachwissen oder erprobtes Erfahrungswissen und ein abweichender Fokus auf Erfolg oder Sicherheit zeigt sich.
Interessensunterschiede zwischen Erfolg und Sicherheit, Wissensunterschiede zwischen aktuellem Fachwissen und Erfahrungswissen, verschiedene Pr├Ągungen, Umgangsformen und sozialisierte Rollenverst├Ąndnisse. Jungen F├╝hrungskr├Ąften begegnen verschiedene Vorurteile und Vorbehalte, denen sie sich stellen m├╝ssen. So verf├╝gen sie ├╝ber eine geringere Berufserfahrung und ihnen wird im Vergleich zu den ├Ąlteren Generationen h├Ąufig zugeschrieben, dass sie mehr Wert auf eine ausgeglichene Work-Life-Balance, flache Hierarchien im Unternehmen und regelm├Ą├čige Ver├Ąnderungen legen. Die Meinung, F├╝hrungspositionen k├Ânnen erst ab einem gewissen Alter ausgef├╝llt werden, scheint immer noch weit verbreitet zu sein. H├Ąufig haben junge F├╝hrungskr├Ąfte demnach ein Akzeptanzproblem, l├Âsen Neid und Missgunst unter Gleichaltrigen oder ├älteren aus, werden h├Ąufig untersch├Ątzt und m├╝ssen um Anerkennung und n├Âtigen Respekt k├Ąmpfen.
Um dies zu ├╝berwinden, gibt es zahlreiche L├Âsungsm├Âglichkeiten, die trainiert und unter der Beratung von Ralf Koschinski implementiert werden k├Ânnen: unter anderem effizient gestaltete Besprechungen und Workshops, ein souver├Ąnes Auftreten, die Beherrschung kritischer F├╝hrungssituationen, der gekonnte Umgang mit schwierigen Mitarbeitern und vor allem die Entwicklung eines authentischen F├╝hrungsstils. Eine F├╝hrungskraft hat im Vergleich zu einem Mitarbeiter eine andere Perspektive auf das Unternehmen und die operative Praxis. Entsprechend gilt es, F├╝hrungsperspektiven zu entwickeln und die Aufgaben einer F├╝hrungskraft zu ├╝bernehmen. Viele typische Fehler k├Ânnen vermieden werden, wenn der Einstieg professionell begleitet wird.
Besonders die Kombination von jungen F├╝hrungskr├Ąften und ├Ąlteren Mitarbeiter birgt Konfliktpotential. Junge F├╝hrungskr├Ąfte m├╝ssen mit ihren Qualifikationen ├╝berzeugen und sich gegen├╝ber Kollegen mit deutlich mehr Berufserfahrung durchsetzen. Doch junge F├╝hrungskr├Ąfte bringen Elan, Energie und frische Ideen mit, erm├Âglichen eine zukunftssichere Positionierung und gegebenfalls Neuausrichtung und k├Ânnen eine gemeinsame Basis schaffen. Gute F├╝hrung ist demnach keine Frage des Alters, sofern sich die F├╝hrungskr├Ąfte auf ihre St├Ąrken konzentrieren und nicht einen fremden F├╝hrungsstil kopieren. Junge F├╝hrungskr├Ąfte m├╝ssen sich aufgeschlossen, aber nicht devot zeigen und Interesse an dem Fachwissen und Kompetenzen des Teams signalisieren. Das Vertriebsmeister-Team vermittelt, wie Erfahrungswissen genutzt und H├Âflichkeitsregeln ernst genommen werden k├Ânnen, ├╝berfl├╝ssige Machtsymbole und -k├Ąmpfe vermieden werden k├Ânnen und sich junge F├╝hrungskr├Ąfte so etablieren.

Warum ist die F├Ârderung von jungen F├╝hrungskr├Ąften so wichtig?

Viele Unternehmen haben erkannt: Humankapital ist die wertvollste Ressource f├╝r den Unternehmenserfolg. Es braucht kompetente Manager mit echten F├╝hrungsqualit├Ąten, um wettbewerbsf├Ąhig zu bleiben. Die Kompetenzentwicklung ist zentral, um Nachwuchstalente und junge F├╝hrungskr├Ąfte professionell auf die F├╝hrungsaufgaben vorzubereiten. Die planvolle und systematische Qualifizierung durchl├Ąuft verschiedene Phasen, damit das Unternehmen zuk├╝nftig ihr Potenzial voll aussch├Âpfen kann. Daf├╝r wird zurecht und zielf├╝hrend Zeit und Geld investiert. Die Vorteile der F├Ârderung junger F├╝hrungskr├Ąfte sind vielseitig: durch das zielf├╝hrende Entwicklungs-Training erf├╝llen junge F├╝hrungskr├Ąfte ideal die Anforderungen ihrer Position und werden der Strategie ihrer Organisation gerecht. Das vorhandene Potential kann vollst├Ąndig entfaltet und genutzt werden, unternehmerischem Nachwuchs werden die Perspektiven aufgezeigt und dadurch eine Bindung zum Unternehmen erzeugt. Die Reibungen und Konflikte zwischen F├╝hrungskr├Ąften und ihrem Team werden reduziert, wodurch sich Mitarbeiterzufriedenheit und Effizienz der Teamleistung messbar erh├Âhen. Kern der externen Beratert├Ątigkeit ist, F├╝hrungspotentiale zu f├Ârdern, ohne dass sich ÔÇ×normaleÔÇť Mitarbeiter vernachl├Ąssigt f├╝hlen. Nur durch die F├Ârderung auf Basis erprobter Coachings und Trainings bleiben Motivation und im Folgeschluss auch die Loyalit├Ąt konstant hoch, und das Unternehmen investiert damit auch in die Arbeitgeberattraktivit├Ąt, die f├╝r den Erhalt des Humankapitals entscheidend ist.
Dabei steht nicht nur ein Generationenwechsel bevor, der den Fach- und F├╝hrungskr├Ąftemangel intensiviert und f├╝r einen einmaligen Wechsel in der F├╝hrungsetage sorgt. Sondern die Organisationen m├╝ssen sich auf einen st├Ąndigen Wandelprozess mit Arbeitgeberwechseln, Versetzung von Vorgesetzten, Renteneintritten und anderen Umst├Ąnden einstellen. Folglich ver├Ąndert sich die F├╝hrungskultur, aber auch die Strukturen und Zusammenarbeit in einem Unternehmen, beispielsweise mobile und digitale Arbeit oder die Kommunikation zwischen mehreren Generationen in einem Team. Daher ist es bedeutend, eher unerfahrene F├╝hrungskr├Ąfte zielgerichtet zu unterst├╝tzen, entstehende L├╝cken m├Âglichst hochwertig zu f├╝llen. Nachwuchsf├╝hrungskr├Ąfte aufzubauen und zu st├Ąrken, zu finden und zu binden, kann als erfolgskritisch bezeichnet werden. Es ist entscheidend, jungen F├╝hrungskr├Ąften ausreichend Raum, Zeit und erfahrene Unterst├╝tzung zu bieten, um sich zu entwickeln und zu entfalten.

Wie setzen wir F├╝hrungskr├Ąfteentwicklung um?

Ralf Koschinski und das Vertriebsmeister-Team bieten ein Entwicklungsprogramm zur agilen und umsetzungsstarken jungen F├╝hrungskraft. Wir holen das Beste aus Ihren jungen F├╝hrungskr├Ąften heraus und erzielen Fortschritt und Wachstumsergebnisse mit langanhaltender Wirkung. Die systematische Vorbereitung auf zuk├╝nftige F├╝hrungsaufgaben steht im Fokus. Dabei erarbeiten wir individuelle Coachings, die nicht nur auf ihre branchenspezifischen Anforderungen zugeschnitten, sondern auch an ihre unternehmerischen und pers├Ânlichen Herausforderungen angepasst sind. Wir halten es f├╝r erfolgsentscheidend, den Wissenstransfer der Trainingsinhalte in den F├╝hrungs- und Berufsalltag zu begleiten und Sie auch in der Transferphase und Lernintervallen zu unterst├╝tzen. Wir vermitteln dem Team Vertrauen, Respekt und Achtsamkeit und stellen Inhalte erlebnisorientiert statt theoretisch und verkopft dar, damit sie nachhaltig verinnerlicht werden.
Als Basis des Trainings dienen Tools und Methoden, die dem F├╝hrungsleitbild der Organisation entsprechen und das relevante und passende F├╝hrungswissen vermitteln. Daf├╝r stellen wir die richtigen Fragen und bohren an den relevanten Stellen nach, um Ihre Organisation gesamtheitlich zu begreifen: Auf welchen Werten basiert die Unternehmenskultur und wie werden diese gelebt? Welche operationalen und strategischen Unternehmensziele sind definiert? Welche Anforderungen m├╝ssen erf├╝llt sein, damit die Bereitschaft der F├╝hrungskr├Ąfte steigt, angebotene Entwicklungsprogramme wahrzunehmen? Nur auf Basis der kontinuierlichen Transparenz, konsequenten Einbeziehung des Teams und einen f├╝r alle nachvollziehbaren Handeln der Unternehmensf├╝hrung ist es m├Âglich, Konflikte zu vermeiden oder zu ├╝berwinden.
Das Vertriebsmeister Entwicklungsprogramm richtet sich an Organisationen, Teams und F├╝hrungskr├Ąfte, die motiviert genug sind, um f├╝r ihr Wachstum engagiert die n├Âtigen Ressourcen und Zeit einzusetzen. Als Resultat dieses Einsatzes hat das Unternehmen die h├Âchste Chance, wettbewerbs- und zukunftsf├Ąhig zu sein und den schnellen Wandel f├╝r sich zu nutzen ÔÇô langfristig und nachhaltig.

Warum hilft mir externe Beratung mit jungen F├╝hrungskr├Ąften?

F├╝hrungskr├Ąfteentwicklung ist entscheidend f├╝r den nachhaltigen Erfolg einer Organisation. So vereint sie vier komplement├Ąre Bestandteile: die Analyse des bestehenden F├╝hrungspotentials, die F├Ârderung und Weiterentwicklung von F├╝hrungskompetenz, das Finden, Gewinnen und Binden von F├╝hrungskr├Ąften sowie der Ausbau der Nachwuchstalente, die langfristig die F├╝hrungsqualit├Ąt sichern sollen. Die strategische Strukturierung und konsequente Begleitung der Entwicklung ist ein individueller und sehr pers├Ânlicher Prozess. Die n├Âtigen Kompetenzen f├╝r effektive F├╝hrungsentwicklungsaktivit├Ąten sind nicht nur gute Organisation und Vorbereitung und inhaltliche Expertise, sondern auch weitere Charakteristika: die Erfolgsfaktoren sind unter anderem die Bereitschaft der Organisation und der Involvierten, eine klare und fokussierte F├╝hrung und Selbstreflexion.
Besonders bei jungen F├╝hrungskr├Ąften ist die Unterst├╝tzung durch einen erfahrenen externen Berater von hoher Bedeutung, um sie qualifiziert weiterzubilden. Neben dem tiefgreifenden Know-How verf├╝gt ein externer Berater vor allem ├╝ber vielseitige Erfahrung, die weitere Vorteile f├╝r die Organisation bringt. So kann er wertneutraler analysieren, fragen und handeln, ohne hierarchische Rollen aufzubrechen und damit die Macht der F├╝hrungskr├Ąfte zu gef├Ąhrden. Damit wird es allen Personen, ob indirekt oder direkt betroffen, erleichtert, die Impulse anzunehmen und offener mit dem Input umzugehen, ohne sich auf einer pers├Ânlichen Ebene kritisiert zu f├╝hlen. Damit die Optimierungsvorschl├Ąge f├╝r das Unternehmen bereichernd sind, muss der externe Berater einen realistischen Blick auf den Arbeitsalltag, das t├Ągliche Tun und die dominierenden Herausforderungen erhalten und den Bedarf damit qualifiziert begreifen. Nur so k├Ânnen echte L├Âsungen f├╝r dr├Ąngende Probleme und existierende Schwachstellen erarbeitet werden.
Wenn Sie f├╝r Ihre individuelle Beratung qualifizierte Coaches suchen, die ein tiefgreifendes Verst├Ąndnis f├╝r Ihre Bed├╝rfnisse entwickelt, um Ihre F├╝hrungskr├Ąfte f├╝r die steigenden Anforderungen zu r├╝sten, ist das Vertriebsmeister-Team die richtige Anlaufstelle f├╝r Sie. Au├čerdem unterst├╝tzen wir auf dem Weg zur langfristigen Umsatzsteigerungen. Ralf Koschinski und sein Vertriebsmeister-Team, mehrfache Preistr├Ąger des europ├Ąischen Preises f├╝r Training, Beratung und Coaching, erzielen mit dem pr├Ąmierten F├╝hrungskr├Ąfte Entwicklungsprogramm seit vielen Jahren hohe Erfolge f├╝r mittelst├Ąndischen Unternehmen. Nehmen Sie unverbindlich Kontakt auf, um Ihre Fragen beantworten zu lassen.

Was haben meine F├╝hrungskr├Ąfte mit Organisationsentwicklung zu tun?

Der Erfolg einer Organisation ist stets das Ergebnis von Kompetenz, Engagement und Leistung aller Teammitglieder, wobei die F├╝hrung ein wesentlicher Faktor ist. Dementsprechend ist es nicht m├Âglich, eine junge F├╝hrungskraft ohne Einbeziehung der Bed├╝rfnisse, ├ängste und Hoffnungen von den Mitarbeitern und Kollegen zu f├Ârdern. Somit enden die Effekte einer F├╝hrungskr├Ąfteentwicklung nicht auf der F├╝hrungsebene: Angestellte sind zufriedener und arbeiten produktiver, somit werden das gesamte Teampotential ausgesch├Âpft und der Unternehmenserfolg vorangetrieben. Wie wichtig Organisationsentwicklung f├╝r die langfristige Wettbewerbsf├Ąhigkeit ist, lesen Sie hier . Die St├Ąrke von jungen F├╝hrungskr├Ąften sind ihre Flexibilit├Ąt und Agilit├Ąt sowie das feedback- und teamorientierte Denken und Handeln. Damit k├Ânnen sie auch federf├╝hrend in den Change Management Prozessen eines Unternehmens mitwirken und mitgestalten. Was zum Change Management geh├Ârt und wie es umgesetzt wird, erfahren Sie hier .
Nachwuchskr├Ąfte gezielt zu unterst├╝tzen, Verantwortung f├╝r das Team zu ├╝bernehmen und Mitarbeiter durch ihre Begeisterung zu motivieren, Durchsetzungsverm├Âgen und Konfliktmanagement zu lernen und soziale Kompetenzen wie die Teamf├Ąhigkeit auszubauen, ist ausschlaggebend f├╝r das Arbeitsklima. Je besser die F├╝hrungsqualit├Ąt, desto eher sind die Mitarbeiter leistungsf├Ąhig, engagiert und intrinsisch motiviert, sich aktiv und erfolgsbringend ins Unternehmen einzubringen. Das Verhalten und die Kommunikationsf├Ąhigkeit von jungen F├╝hrungskr├Ąften ist nachweislich ein wesentlicher Einflussfaktor f├╝r die Mitarbeitermotivation. Umso wichtiger ist es f├╝r junge F├╝hrungskr├Ąfte, die F├╝hrungstools Delegieren, Reden, Zuh├Âren und Feedback geben zu erlernen und zu meistern. Als wichtiges Instrument dient es, Wertsch├Ątzung und Anerkennung zu zeigen und zu transportieren und Kritik und Verbesserungsvorschl├Ąge stets f├╝r Leistungen und Verhalten abzugeben, jedoch nie f├╝r die Pers├Ânlichkeit. So vermitteln junge F├╝hrungskr├Ąfte ein starkes Gemeinschaftsgef├╝hl, auf dem die Zusammenarbeit basiert. Fragen zu der Relevanz und Implementierung von Kollegialer Zusammenarbeit beantworten wir hier .

Aussendienst Praxisbuch von Ralf Koschinski

Unser Wissen f├╝r Ihre erfolgreiche junge F├╝hrungskraft

Ziele & Nutzen

Die F├╝hrungskr├Ąfte eines Unternehmens sind ma├čgeblich verantwortlich daf├╝r, ob ein Unternehmen die Zukunft erfolgreich meistert oder eben nicht. Aufgaben und Herausforderungen sind vielf├Ąltig, nur wer eignet sich als F├╝hrungskraft?

Viele Unternehmen ├╝bersehen, dass sie die geeigneten, k├╝nftigen F├╝hrungskr├Ąfte schon l├Ąngst kennen, es sind die eigenen Mitarbeiter, zumindest einige von Ihnen. Dieser Rollenwechsel ist eine gro├če Gestaltungschance, bei der Akzeptanz, Glaubwu╠łrdigkeit, Respekt und Vertrauen gefragt sind.

Junge Fu╠łhrungskr├Ąfte erfahren, wie erfolgs-, motivations- und leistungsf├Ârdernde Kommunikation funktioniert. Das Vertriebsmeister Entwicklungsprogramm f├╝r Junior F├╝hrungskr├Ąfte hat sich vielfach bew├Ąhrt. Herr Koschinski hat jahrzehntelange Erfahrung als Personalcoach und in der Entwicklung von F├╝hrungskr├Ąften. Er findet das vorhandene Potenzial, und wei├č, wie man dieses Potenzial zur Geltung bringt. Die Nachwuchs-Fu╠łhrungskraft wird ihr neues Fu╠łhrungswissen im Unternehmen und bei der Mitarbeiterfu╠łhrung sofort einsetzen. Das praxisnahe Entwicklungsprogramm bietet Raum fu╠łr Reflexion, und eine individuelle Fu╠łhrungsstil-Analyse gibt Feedback daru╠łber, wo die Fu╠łhrungskraft steht oder stehen k├Ânnte.

 

Inhalte und Methoden

 

Herr Koschinski arbeitet nach dem Vertriebsmeister 4E Erfolgsprogramm f├╝r F├╝hrungskr├Ąfte. Die neuen F├╝hrungskr├Ąfte erhalten das notwendige Wissen f├╝r Ihre zuk├╝nftige Aufgaben und k├Ânnen die Anwendung und Umsetzung dieses Wissens in Praxis├╝bungen sofort trainieren. Die 4E Erfolgsparameter stehen f├╝r:

E= Effektivit├Ąt

E= Energie

E= Effizienz

E= Empowerment

Unternehmen werden von Menschen bewegt, und deshalb geht es um die Weiterentwicklung von Menschen, sowohl in fachlicher aber vor allem in menschlicher Hinsicht, denn F├╝hrungskraft zu sein und dabei erfolgreich zu agieren setzt vor allem die F├Ąhigkeit voraus, Menschen zu bewegen.

Weitere Inhalte z.B.:

  • Wesentliche Fu╠łhrungsgespr├Ąche
  • Agile neue F├╝hrungsmethoden
  • Fu╠łhren als Team- oder Projektleiter
  • Selbstf├╝hrung und Zeitmanagement
  • ├ťberzeugende Rhetorik und Pr├Ąsentation

Zur Vermittlung, Vertiefung und Verfestigung der Lerninhalte und der neu erworbenen F├Ąhigkeiten hat sich die Intervallmethode bew├Ąhrt. Das bedeutet, die Inhalte werden in kleinen Einheiten vermittelt, anschlie├čend hat die F├╝hrungskraft die M├Âglichkeit, diese sofort in die Praxis umzusetzen.

­čĆĚ´ŞĆ Unser Angebot f├╝r Sie

Vertriebsmeister - Vertrieb, F├╝hrung und Organisationsentwicklung

Testen Sie unsere Methoden
Erleben Sie die Wirksamkeit
Profitieren Sie an einem Tag

Dauerhafter Leitfaden

ÔÇ×Auf individuelle Fallbeispiele wurde eingegangen und wirklich gute und praktische L├Âsungen erarbeitet.ÔÇť

I. Klett

Teamleiterin , Datatec

Konkrete Werkzeuge

ÔÇ×Sehr interessant gestaltet und durchgef├╝hrt, zu keiner Zeit langweilig.ÔÇť

M. Voll

DAW

Ihr Kontakt zu uns

Warten Sie nicht l├Ąnger.
Starten Sie noch heute durch!

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Wichtig: Ihre Daten werden gesch├╝tzt und wir geben keine Informationen an Dritte weiter.